Theaterbesuch am 1. April Kreise/ Visionen Joël Pommerat

Wie bereits angekündigt, wollen wir am 1.April das Theaterstück Kreise/ Visionen des französischen Regisseurs und Schriftstellers Joël Pommerat besuchen.

In dem Stück wird der Umgang mit Krisensituationen anhand von Schicksalen von Menschen aus verschiedenen Epochen aufgezeigt, wobei die Frage nach der Stellung des Menschen und seiner Autonomie im „Kreis“ im Vordergrund steht.Es handelt sich bei dem Stück um die Deutsche Erstaufführung des mit dem französischen Prix Molière ausgezeichneten Künstlers.

Das Stück beginnt um 19:30 und wir treffen uns um 19 h vor dem Düsseldorfer Schauspielhaus.

Für Studenten kostet der Eintritt 7 Euro. Für Nichtstudenten in der 2. Preisgruppe 38 Euro.

Wenn ihr euch das Stück ansehen wollt, dann schreibt bitte eine E-mail bis zum Dienstag, den 24.März an info@dfgd.org, damit wir rechtzeitig Karten reservieren können. Bitte nennt auch, ob ihr einen Studentenausweis habt.

Bei Interesse könnt ihr euch bei radio france culture auch ein Interview mit Joël Pommerat anhören :

http://www.franceculture.fr/emission-a-voix-nue-joel-pommerat-15-2013-09-09

Nähere Informationen zum Stück findet ihr hier:

http://www.duesseldorfer-schauspielhaus.de/de/index/spielplan/alle-stuecke/stueck.php?SID=1572

Wir freuen uns auf euch!

Veranstaltungen im März und April 2015

Nach dem erfolgreichen Weinseminar im Februar und dem Stammtisch am vergangenen Montag, möchten wir am nächsten Mittwoch, den 18.03.2015, mit euch ins Kino! Geplant ist der Besuch des neuen Films der Macher von „Ziemlich beste Freunde“, „Heute bin ich Samba“. Der Film wird um 21.30 im Metropol-Kino in der Brunnenstraße in Bilk gezeigt. Wir treffen uns um 21 Uhr zum rechtzeitigen Kauf der Karten. Für alle Zusagen bei Facebook oder per Mail an info@dfgd.org bis nächsten Mittwoch um 15 Uhr, reservieren wir vorher Karten. Aber auch kurzentschlossen seid ihr herzlich willkommen!

Außerdem planen wir, am Mittwoch, den 1. April 2015, um 19.30 das Stück „Kreise/Visionen“ des französischen Regisseurs Joël Pommerat im Schauspielhaus Düsseldorf zu besuchen. Inhalt und Kritiken des Stücks findet ihr auf der Seite des Schauspielhauses – weitere Infos zu unserem gemeinsamen Besuch folgen!
Ebenso informieren wir euch natürlich rechtzeitig über das für Ende April anvisierte Aufbau-Weinseminar und unsere weiteren Pläne für das kommende Semester!

 

19.02.2015: Vortrag im Industrieclub

Kooperation oder Konkurrenz? Kultur und Wissenschaft im deutsch-französischen Wechselspiel“

Liebe Mitglieder,

auf Einladung des Deutsch-Französischen Kreises e.V. haben wir die Möglichkeit, am Donnerstag, dem 19. Februar 2015 im Industrieclub an dem Vortrag „Kooperation oder Konkurrenz? Kultur und Wissenschaft im deutsch-französischen Wechselspiel“ teilzunehmen.

Der Referent des Abends, Prof. Dr. Michael Werner, ist französischer Historiker, Germanist und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Theorie und Praxis des kulturellen und wissenschaftlichen Transfers zwischen Deutschland und Frankreich.

Die Selbst- und Fremdwahrnehmung hat sich im Laufe der vergangenen zwei Jahrhunderte maßgeblich verändert. Von der „Erbfeindschaft“ im 19. Jahrhundert über die Aussöhnung mit dem Elysée-Vertrag 1963 bis hin zur konstruktiven, aber nicht immer spannungsfreien Zusammenarbeit im Rahmen der Europäischen Union haben sich auch die Bilder von der jeweils anderen Nation in den Köpfen der Bürger gewandelt. Wodurch wird das heutige Bild des jeweils anderen Landes in Zeiten von Globalisierung und Eurokrise geprägt? Dieser und weiteren Fragen werden wir im Laufe des Abends nachgehen.

Wenn ihr an dem Vortrag teilnehmen wollt, meldet Euch bitte verbindlich an per Mail bis zum 14. Februar 2015info@dfgd.org

Wir treffen uns am 19. Februar um 19:15 Uhr im Foyer des Industrieclubs, Elberfelder Str. 6, 40213 Düsseldorf. Dresscode: Business (Herren: Anzug & Krawatte, Damen entsprechend).

Wir freuen uns über Eure Teilnahme!

Weinseminar Nr. 3 am 26. Februar 2015

Es ist wieder soweit, am 26. Februar 2015 geht unsere Reihe von Weinseminaren in die dritte Runde! Es handelt sich wieder um ein Einführungsseminar, sodass keine Vorkenntnisse notwendig sind. Ein Aufbauseminar für alle Teilnehmer an den Grundseminaren sowie Interessenten mit etwas „Grundwissen“ wird voraussichtlich im April folgen. Inhaltlich wird das Seminar im Februar den beiden Vorgängerseminaren weitgehend entsprechen – alle, die bisher nicht dabei sein konnten, haben daher jetzt ihre Chance!

Die Anmeldungen erfolgen per Mail an weinseminar@dfgd.org. Für Mitglieder beträgt der Teilnahmebeitrag 10 Euro, für Nichtmitglieder 15 Euro. In dem Beitrag sind sowohl die verkosteten Weine als auch ein kleiner Snack mit einer Auswahl an französischem Käse enthalten. Das Seminar wird in den Räumen der Juristischen Fakultät der HHU von 18:00 bis 21:00 Uhr stattfinden.

Hier könnt Ihr noch ein paar Impressionen des letzten Weinseminars mitnehmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Wander-Stammtisch: Etappe N°1

Liebe Mitglieder,

die erste Etappe des Wander-Stammtischs im neuen Jahr soll uns am Montag, den 12.01.2015 um 20:30 Uhr in die Bar Konvex in den Stadtteil Friedrichstadt führen.

Die Bar Konvex findet Ihr auf der Oberbilker Allee 26a, 40215 Düsseldorf.
Zusagen könnt Ihr auch auf Facebook:
Herzliche Grüße und bis nächsten Montag!

Mitgliederversammlung am 16.12.2014

Unsere jährliche Mitgliederversammlung findet am nächsten Dienstag, den 16.12.2014 um 20 Uhr im Multimediaraum (U1.61) der juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf statt.

Allen Mitgliedern ist bereits letzte Woche die Einladung samt Tagesordnung per Mail zugegangen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorstandswahlen und die Planung des Programms für das Jahr 2015. Weitere Vorschläge sind gerne willkommen (Mail an info(at)dfgd.org genügt)!

Den Text der Einladung findet Ihr im Veranstaltungsprogramm.

Nach der Mitgliederversammlung wollen wir den Abend im Scotty’s ausklingen lassen.

Wir freuen uns über euer zahlreiches Erscheinen!

Foto-Wettbewerb: Deutsch-französischer Sommer

Ihr seid gerade im Sommerurlaub oder zu Hause mit eurer Kamera unterwegs? Dann möchten wir euch gerne dazu einladen, bei unserem Fotowettbewerb mitzumachen und uns ein Bild von eurem Deutsch- Französischen Sommer zu schicken!

Das kann ein Ort in Deutschland oder Frankreich sein, ein Detail, das euch auffällt und euch an die beiden Länder und ihre Besonderheiten denken lässt- oder etwas ganz Anderes. Wir freuen uns auf eure Ideen und Eindrücke!

Was : Ein Foto zum Thema „Deutsch- Französischer Sommer“

Wer : Jeder über 18

Wozu : Ihr teilt eure deutsch- französischen Eindrücke! Und der Einsender des interessantesten Fotos bekommt einen Gutschein einer Düsseldorfer Fromagerie

Einsendeschluss : 1. Oktober 2014

Details: Sendet einfach euer Foto an unsere E-Mail-Adresse : dfg.duesseldorf@gmail.com

Aus eurer E-Mail muss euer vollständiger Name hervorgehen. Ihr könnt euer Foto (JPEG Format) auch unter einem Benutzernamen veröffentlichen. Gebt diesen dann bitte einfach in eurer E-Mail an.

Mit der Einsendung eures Fotos erklärt ihr euch damit einverstanden, dass dieses dauerhaft auf unserer Homepage veröffentlicht bleibt. Mit eurer Einsendung erklärt ihr konkludent, dass ihr über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt sowie keine Rechte Dritter (Persönlichkeitsrechte) durch das Bild verletzt werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mitglieder des Vorstandes sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

Beispielbild
Beispielbild

VIRGINIE T. – Vortrag am 26. August 2014 – Nachlese

Une salle sur son 31, du champagne, un décor prestigieux, voilà le cadre de la soirée qui s’est déroulée ce mardi 26 aout à l’Industrie-Club sur l’invitation du Deutsch-Französischen Kreises (le cercle franco-allemand de Düsseldorf). Le thème de cet événement ?

VIRGINIE T. !

Ce champagne, dont les ventes sont basées sur le E-commerce, nous a été présenté par  Mme Virginie Taitinger qui a créé sa propre marque en 2008.

Plus qu’une présentation marketing, il s’agissait dans apprendre plus sur les vins, les champagnes, les grands crus. Qu’est ce qui fait un grand champagne ? Combien de temps peut-on le conserver ? Comment le déguster ? etc…

Une soirée très enrichissante qui nous a encore une fois démontré qu’il n’y jamais de mauvaise occasion pour passer une soirée habillée !

Photo

Sommergrillen am 24. Juli 2014

Bildschirmfoto 2014-07-12 um 14.02.58In diesem Jahr geht unser Sommergillen auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität bereits in die dritte Runde.

Bei Bier und weiteren kalten Getränken sowie Würstchen und Fleisch vom Grill möchten wir ab 18 Uhr im Innenhof des Juridicums (hinter Geb. 24.91) auf das Semesterende anstoßen.

Wir hoffen auf sonniges Wetter und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen aller Mitglieder, Freunde und Interessierten!

 

 

Weinseminar Nr. 2 – Anmeldungen jetzt möglich!

Nach der überwältigenden Resonanz auf unser letztes Weinseminar ist es nun endlich soweit: wir gehen in die zweite Runde!

Unser Seminar findet schon bald, am Dienstag, den 20. Mai um 18:30 in den Räumen der Juristischen Fakultät der HHU statt. Der Teilnahmebeitrag wird diesmal einheitlich für eine solche Veranstaltung unschlagbare 15 Euro betragen.

Inhaltlich wird das Seminar genau dem letzten entsprechen. Das heißt: volle drei Stunden geballtes Weinwissen mit Verkostung und anschließendem Käseessen, geleitet von Expertin Marie-Hélène Miodek (www.weinprofil.de). Ein darauf aufbauendes Folgeseminar ist ebenfalls in der Planung.

Auch dieses Mal sind die Plätze wieder äußerst knapp – meldet Euch daher so schnell es geht an. Um dies zu tun, schreibt uns einfach eine Mail an dfg.duesseldorf (at) gmail.com. Gerne dürft Ihr auch Freunde mitbringen und diese anmelden – nennt dann einfach nur ihre Namen in der Anmeldungs-Mail. Die Anmeldungen werden in der Eingangsreihenfolge bearbeitet, wobei Interessenten, die bereits beim letzten Seminar nicht zum Zuge gekommen sind, Vorrang erhalten.

Die Zahlung wird wieder im Voraus sowohl bar als auch per Überweisung möglich sein. Nach Eurer Anmeldung erhaltet Ihr entsprechende Informationen.

Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf ein interessantes und angenehmes Seminar!

 

Unsere Veranstaltung im Mai

Montag, 5. Mai 2014 – Stammtisch der DFGD, Uerige 

Liebe Mitglieder,

auch im Mai laden wir Euch zu unserem monatlichen Stammtisch ein.

Wir treffen uns nächste Woche Montag, den 5. Mai, um 19:30 Uhr in der Brauerei Uerige (Berger Straße 1, 40213 Düsseldorf, Altstadt).

Für die Anfahrt mit dem ÖPNV empfiehlt sich die Haltestelle “Heinrich-Heine-Allee“.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Unsere Veranstaltung im Februar

Mittwoch, 19.02.2014, um 19:30 Uhr – Stammtisch der DFGD, Bar Alexandra

Auch im Februar bieten wir unseren monatlichen Stammtisch an. Diesmal zieht es uns an einem Mittwoch nach Bilk in die beliebte Bar Alexandra, die mit Studentenausweis den ganzen Mittwochabend „Happy Hour“ hat und sehr gute Cocktails für 5 Euro anbietet.

Treffpunkt: 19:30 Uhr, Bar Alexandra, Merowingerstraße 18, 40223 Düsseldorf

Keine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns über Eure Anmeldungen und die rege Teilnahme an unseren Treffen!